vom 02. bis 31. Mai 2022

Mai-Aktion der Schwerte Crowd

Nach den großartigen Erfolgen vergangener Aktionen legen die Stadtwerke Schwerte, die Sparkasse Schwerte und die Stadt Schwerte neu auf und bringen in der Schwerte Crowd die Mai-Aktion an den Start. Der Fördertopf wird von 500 Euro auf 2.000 Euro erhöht. Aufgeteilt auf die Aktionswochen wird der Fördertopf die ersten vier Montage jeweils mit 500 Euro aufgefüllt. Erhält Ihr Projekt eine Unterstützung von mindestens 10 Euro, dann geben die Sparkasse Schwerte und die Stadtwerke Schwerte im oben genannten Aktionszeitraum einmalig 10 Euro aus dem Fördertopf dazu. Wer von den zusätzlichen Förderungen der Schwerte Crowd profitieren möchte, legt bis zum 24. April sein Projekt unter https://www.schwerte-crowd.de/maiaktion an, somit ist die Teilnahme zum Start der Aktion am 2. Mai gesichert.
„Ich freue mich sehr, dass Stadtwerke und Sparkasse mit dieser sehr guten Aktion weiter am Ball bleiben“, sagt Bürgermeister Dimitrios Axourgos. „Die Vergangenheit hat gezeigt, dass das Crowdfunding wesentlich zur Unterstützung ehrenamtlicher Projekte beiträgt und das soziale Miteinander fördert“. Bereits 24 erfolgreiche Projekte mit einer Funding Summe von insgesamt 103.260 Euro konnten in der Schwerte Crowd realisiert werden. Eine Übersicht finden Sie hier: https://www.schwerte-crowd.de/projects/overview/. Für Rückfragen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung: https://www.schwerte-crowd.de/ueber/team.

__________________________________________________________________________________________________

Auf der Seite www.schwerte-crowd.de können Vereine und Initiativen regionale Projekte bis zu 60 Tage lang vorstellen und unkompliziert Spenden sammeln. Für alle Projekte auf der Schwerte Crowd stellen die Stadtwerke Schwerte und die Sparkasse Schwerte monatlich zusammen zusätzlich 500 Euro aus dem Spendentopf zur Verfügung. Spendet jemand mindestens 10 Euro, kommen 5 Euro aus diesem Topf dazu. Wird die vorher festgelegte Summe erreicht, wird das Geld ausgezahlt. Falls das Spendenziel nicht erreicht werden sollte, erhalten die Spender*innen automatisch ihr Geld zurück. Wird in der Projektlaufzeit mehr Geld eingesammelt, geht die komplette Summe an das Projekt. Die Schwerte Crowd ist ein Gemeinschaftprojekt der Sparkasse, der Stadtwerke und der Stadt Schwerte.

 

Kontakt

Stefan Knoche Sparkasse Schwerte 02304 - 103 157 knoche@sparkasse-schwerte.de
Dr. Christopher Wartenberg Stadt Schwerte 02304 - 104 267 christopher.wartenberg@stadt-schwerte.de
Michaela Zorn-Koritzius Stadtwerke Schwerte 02304 - 203 112 zorn@stadtwerke-schwerte.de