Flüchtlingshilfe

Projektname

Flüchtlingshilfe

Organisation

Arbeitskreis Asyl Schwerte

Vor-Nachname

Hans-Bernd Marks

Telefon

0230481359

Projektseite

Projektlink

Adresse

Kreuzstraße 23

Alter

Kinder,Jugendliche,Erwachsene

Stadtteil

Ergste, Geisecke, Lichtendorf, Holzen, Villigst, Wandhofen, Westhofen, Stadtmitte

E-Mail

E-Mail

Projektart

Soziales, Integration/ International, Feste und Begegnungen, Nachbarschaft

Wir setzen uns ein für:


 


Patenschaften


- Aufzeigen von Möglichkeiten und Perspektiven in einem fremden Land und einer fremden Kultur


- Persönliche Zuwendung mit Annahme der Ängste und Sorgen


- Begleiter und Helfer


 


Fahrdienste


 


Kümmerer


- Ansprechpartner für die Flüchtlinge in den Gemeinschaftsunterkünften


- Koordination der erforderlichen ehrenamtlichen Hilfen in der Unterkunft


- Unterstützung bei der Aufstellung von Reinigungsplänen,...


- Kommunikation mit der Stadtverwaltung bei technischen Problemen


 


Sprachkurse für Flüchtlinge


- Sprachkurse für Anfänger und Fortgeschrittene in den einzelnen Stadtteilen


 


Hausaufgabenbetreuung für Flüchtlingskinder


- in allen Schulen mit Flüchtlingen


 


Betreuer für die in Hallen untergebrachten Flüchtlinge


- für jeweils 1 bis 3 Stunden wöchentlich


 


Organisation von Öffentlichkeitsarbeit, Vorträgen,...


 


Hilfe bei drohender Abschiebung / notwendigem Kirchenasyl


 


Finanzielle Hilfen (u.a. Rechtshilfe)


 


Wodurch können Patenschaften helfen?


Durch Hilfe


- beim Schreiben und Lesen von Briefen


- beim Einkaufen


- bei Telefongesprächen


- beim Vermitteln von Verhaltens- und Umgangsregeln


- beim Vermitteln von Schulunterricht


- als Hausaufgabenhilfe


- bei persönlichen Problemen


- bei Übersetzungen


- bei der Arbeitsplatzsuche


- bei der Wohnungssuche


- in der Alphabetisierung


- bei der Besorgung von Möbeln, Hausrat


- durch Kontakt zu Familien, Gruppen,..


und vielem mehr.


 


Patenschaften können helfen?


Durch Begleitung


- zu Behörden


- zum Ausländeramt


- zu Ärzten


- zu Rechtsanwälten


- zu Gerichten


- zu sozialen Einrichtungen der Kirchengemeinden, der Diakonie und Caritas, der Kleiderkammer


- zur Schwerter Tafel und SIGNAL


 


Treffen des Arbeitskreises Asyl


Monatliche Sitzung des Arbeitskreises Asyl an jedem letzten Dienstag im Monat um 19:30 Uhr im Gemeindezentrum St. Viktor, Schwerte, Am Kirchhof 1