Mithelfen

Ehrenamtlich tätig sein

Nach dem Ende oder während einer Unterbrechung der Berufstätigkeit, wenn die Kinder in der Schule oder später aus dem Haus sind, bleibt oft Zeit, sich freiwillig zu engagieren.
Das bürgerschaftliche Engagement bringt neue Kontakte und das Gefühl, gebraucht zu werden. Man kann die eigene Berufs- und Lebenserfahrung zum Nutzen anderer einbringen oder etwas ganz Neues anfangen, was man schon immer einmal ausprobieren wollte.
Schenken Sie einen kleinen Teil Ihrer Zeit für einen guten Zweck und helfen Sie, Schwerte noch schöner und lebenswerter zu machen!

Detaillierte Informationen zu ehrenamtlichen Projekten finden Sie hier:

www.freiwilligenzentrum.schwerte.de
www.schwerengagierte.de/kandidaten/projekte

Gern beraten wir Sie auch persönlich. Kontaktieren Sie uns

telefonisch (0 23 04 / 25 70 94) oder per Mail (die-boerse@versanet.de), wir rufen gern zurück.

 

Spenden

Das  FreiwilligenZentrum Schwerte e.V. - Die Börse  ist ein kleiner Verein, der alle Projekte, Aktionen und Veranstaltungen mit einem geringen Jahresetat finanzieren muss. Unterstützen Sie uns mit einer Spende! Wir sind durch Bescheinigung des Finanzamtes Dortmund-Unna, StNr. 316/5921/1669 vom 21.06.2017 als gemeinnützig anerkannt und berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.

Unser Spendenkonto:
IBAN: DE66 4415 2490 0006 0038 42
BIC:  WELADED1SWT  |  Stadtsparkasse Schwerte

 

Mitglied werden

Sie möchten unseren Verein langfristig unterstützen? Dann werden Sie Mitglied (für Institutionen) oder Fördermitglied (für Privatpersonen). Mit einem geringen Beitrag können Sie teilhaben an der Unterstützung ehrenamtlichen Engagements in Schwerte.

Sie können diesen Aufnahmeantrag ausdrucken, ausfüllen und bei uns abgeben oder ihn uns

per Post (FreiwilligenZentrum Schwerte e.V. - Die Börse, Jägerstraße 6, 58239 Schwerte) oder
eMail (die-boerse@versanet.de) zusenden. Wir werden Ihnen umgehend eine Bestätigung Ihrer Mitgliedschaft schriftlich zusenden.